Direkt zum Inhalt
Pressemitteilung

ESMT Berlin begrüßt die größte und internationalste Master in Management-Klasse

Die ESMT Berlin hat in dieser Woche 89 Studierende aus 39 verschiedenen Ländern im aktuellen Master in Management-Studiengang (MIM) begrüßt und die Klassengröße fast verdoppelt.

Dies ist die größte und internationalste Klasse seit Beginn des Studiengangs im Jahr 2014. 43 Prozent der Studierenden sind weiblich, und das Durchschnittsalter liegt bei 23 Jahren. Die Studierenden kommen aus fünf Kontinenten, und rund 20 Prozent der Klasse stammt aus Europa.

Das zweijährige, praxisorientierte Curriculum vereint Praktika und ein Social Impact Project mit angewandter Theorie und Forschung über die neuesten Geschäfts- und Managementtheorien. Nick Barniville, Associate Dean of Degree Programs, kommentiert: „Wir befinden uns jetzt im vierten Jahr des Programms und stellen fest, dass sich die Zahl der Bewerbungen verdoppelt hat, nachdem wir den Studiengang mit einem zweiten Track für Bachelorabsolventen außerhalb der MINT-Fächer geöffnet haben. Nun wählen etwa ein Drittel der Studierenden den Quantitative Business-Track und zwei Drittel entscheiden sich für den Innovative Management-Track.“

Der ESMT MIM-Studiengang liegt auf Platz 14 des weltweiten Rankings von dem Magazin The Economist. Weitere Informationen zum MIM-Programm: https://www.esmt.org/degree-programs/masters-management

 

Über die ESMT Berlin

Die ESMT Berlin ist eine internationale Wirtschaftsuniversität, die von 25 führenden globalen Unternehmen und Verbänden gegründet wurde. Sie bietet englischsprachige Vollzeit- und berufsbegleitende Executive MBA-Studiengänge, einen Master in Management-Studiengang sowie Managementweiterbildungen auf Englisch und Deutsch an. Die ESMT konzentriert sich auf drei Schwerpunkte: Leadership, Innovation und Analytics. Die Professoren der ESMT veröffentlichen in führenden wissenschaftlichen Zeitschriften. Zusätzlich stellt die Hochschule eine interdisziplinäre Plattform für Politik, Wirtschaft und Wissenschaft dar. Der Hauptsitz befindet sich in Berlin mit einer weiteren Niederlassung in Schanghai, China. Die ESMT ist eine staatlich anerkannte, private wissenschaftliche Hochschule mit Promotionsrecht und ist von AACSB, AMBA, EQUIS und FIBAA akkreditiert.