Direkt zum Inhalt
Presseinformation

ESMT Berlin und RCKT bieten Intensivprogramm für digitale Zukunftsstrategien an

Um den Herausforderungen der Digitalisierung und den damit notwendigen Transformationen zu begegnen, bietet die ESMT Berlin zusammen mit der Digitalberatung RCKT das Intensivprogramm „DIGITAL GROUND“ für Mitarbeiter mittelständischer Unternehmen an.

Maximal 30 Teilnehmer pro Gruppe bekommen strategische, digitale und kulturelle Werkzeuge an die Hand, die sie selbst dazu ermächtigen, ihr Unternehmen nachhaltig für ein digitales Zeitalter umzubauen. Unter Anleitung von Experten aus Wirtschaftswissenschaft und Digitalpraxis erarbeiten sie eigenständig Lösungskonzepte in Form individueller Fahrpläne zur digitalen und kulturellen Unternehmenstransformation.

Das Programm findet vom 13. bis 16. Mai 2019 in Berlin statt. Die Gebühr beläuft sich auf 5.500 € p.P., das Early Bird Ticket bis zum 28. Februar 2019 auf 4.500 €. Interessierte haben die Möglichkeit, sich auf www.esmt.org/de/digital-ground zu registrieren.

 

Über RCKT

Die Digitalberatung RCKT ist seit 2015, gegründet als Rocket Internet Spin-off, selbstständiger Teil der Rocket-Familie. Kürzlich zur Agentur des Jahres gewählt, ist RCKT für ihre Kunden – vom Mittelständler, über Konzerne bis hin zum Bundesministerium für Wirtschaft – Begleiter in ein disruptives, digitales Zeitalter. Mit mehrfach ausgezeichneten Digitalisierungsprogrammen, wie zum Beispiel der #DLC für die Commerzbank und der #DME für Allianz Global Investors, bildete RCKT bereits zahlreiche Führungskräfte für die digitale Transformation aus. https://www.rckt.com/de/

 

Über die ESMT Berlin

Die ESMT Berlin ist die höchstplatzierte Business School in Deutschland und die erste und einzige deutsche Wirtschaftsuniversität in den europäischen Top 10. Von 25 führenden globalen Unternehmen gegründet, bietet die ESMT Master-, MBA- und PhD-Studiengänge sowie Managementweiterbildung an. Die Kurse werden auf dem Berliner Campus, an Standorten weltweit, online sowie als hybride Kurse mit Teilpräsenz angeboten. Mit einem Fokus auf Leadership, Innovation und Analytics veröffentlichen die Professorinnen und Professoren der ESMT regelmäßig ihre Forschungsergebnisse in führenden wissenschaftlichen Zeitschriften. Zusätzlich bietet die ESMT eine Plattform für den Diskurs zwischen Politik, Wirtschaft und Wissenschaft. Die ESMT ist eine staatlich anerkannte private wissenschaftliche Hochschule mit Promotionsrecht, akkreditiert von AACSB, AMBA, EQUIS und FIBAA, und engagiert sich für Vielfalt, Gleichstellung und Inklusion in all ihren Aktivitäten und Gemeinschaften.