Direkt zum Inhalt
Presseinformation

ESMT Berlin begrüßt zwei neue Fakultätsmitglieder

Tatiana Lluent, Jamie Song
Zwei neue Assistenzprofessorinnen verstärken die Fakultät der ESMT Berlin im Bereich Strategie.

Im Juli wurde Tatiana Lluent Inhaberin des neuen Volkswagen Group Junior Chair for Diversity in Organizations und gleichzeitig als Assistant Professor of Strategy an der ESMT Berlin berufen. Ihr Hauptforschungsinteresse gilt dem Verständnis der Ursachen für anhaltende Formen der Geschlechterungleichheit in der Wirtschaft. Sie untersucht die sozialen und organisatorischen Prozesse, die die Ungleichheit zwischen den Geschlechtern bei Ergebnissen wie beruflichem Aufstieg, Löhnen und der Beteiligung am Unternehmertum hervorrufen und aufrecht erhalten. Der neu geschaffene Lehrstuhl wird gleichzeitig auch als Plattform für den Austausch zwischen Führungskräften mit unterschiedlichem kulturellem Hintergrund im mittleren und oberen Management dienen. Bevor sie zur ESMT Berlin kam, erwarb Tatiana ihren Doktortitel in Betriebswirtschaft an der Furqua School of Business der Duke University und ihren Master in Betriebswirtschaft an der ESSEC Business School.  

Im August begrüßte die ESMT außerdem Jamie Song als Assistant Professor of Strategy. Jamie wird sich in ihrer Forschung auf den Einfluss konzentrieren, den Unternehmerinnen und Unternehmer auf die Bewertung ihrer Innovationen durch ihr Publikum im Zeitalter der Digitalisierung haben. Sie untersucht, wie die Kommunikation von Unternehmerinnen und Unternehmen sowie die Nutzung bereits bestehender Beziehungen ihnen helfen, 
Unterstützung für ihre Innovationen und Produkte zu gewinnen. Sie promovierte in Management an der INSEAD und erwarb ihren Bachelor-Abschluss am Dartmouth College. Vor ihrer akademischen Laufbahn war Jamie in der Technologiebranche tätig und interessiert sich weiterhin für digitale Plattformen, Unternehmertum und alles, was mit Technologie zu tun hat.  

 

Über die ESMT Berlin

Die ESMT Berlin ist die höchstplatzierte Business School in Deutschland und die erste und einzige deutsche Wirtschaftsuniversität in den europäischen Top 10. Von 25 führenden globalen Unternehmen gegründet, bietet die ESMT Master-, MBA- und PhD-Studiengänge sowie Managementweiterbildung an. Die Kurse werden auf dem Berliner Campus, an Standorten weltweit, online sowie als Onlinekurse mit Teilpräsenz angeboten. Mit einem Fokus auf Leadership, Innovation und Analytics veröffentlichen die Professorinnen und Professoren der ESMT regelmäßig ihre Forschungsergebnisse in führenden wissenschaftlichen Zeitschriften. Zusätzlich bietet die ESMT eine Plattform für den Diskurs zwischen Politik, Wirtschaft und Wissenschaft. Die ESMT ist eine staatlich anerkannte private wissenschaftliche Hochschule mit Promotionsrecht, akkreditiert von AACSB, AMBA, EQUIS und FIBAA, und engagiert sich für Vielfalt, Gleichstellung und Inklusion in all ihren Aktivitäten und Gemeinschaften.