Direkt zum Inhalt
ESMT founder names on wall

Gründer und Zustifter

Die ESMT Berlin wurde im Jahr 2002 von 25 weltweit führenden Unternehmen und Organisationen gegründet. Im Laufe der Jahre haben Gründungsunternehmen fusioniert und weitere Organisationen haben die ESMT Stiftung über Zustiftungen gefördert. Den Einsatz aller Förderer empfindet die ESMT als Motivation und Verpflichtung, herausragende akademische Leistungen zu erbringen.

  • Airbus Group
  • Allianz SE
  • Axel Springer SE
  • Bayer AG
  • Bayerische Motoren Werke AG
  • Bundesverband der Deutschen Industrie e.V.
  • Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände e.V.
  • Deutsche Bank AG
  • Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK)
  • Deutsche Lufthansa AG
  • Deutsche Post AG
  • Deutsche Telekom AG
  • E.ON SE
  • HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG
  • KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
  • McKinsey & Company, Inc.
  • Mercedes-Benz Group AG
  • Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG
  • Robert Bosch GmbH
  • RWE AG
  • SAP SE
  • Siemens AG
  • The Boston Consulting Group
  • thyssenkrupp AG
  • TRATON AG

*Die Gazprom Germania GmbH gehört nicht zu den Gründern der ESMT Berlin, hat aber im Jahre 2008 eine Zustiftung geleistet.  Aus aktuellem Anlass distanzieren wir uns an der ESMT ausdrücklich von russischen Staatsunternehmen, einschließlich Gazprom.