Direkt zum Inhalt
4 people talking standing at a table

Initiativen

Werden Sie unser Partner

Werden Sie Partner und fördern Sie unternehmerische, verantwortungsbewusste Führungskräfte und bringen Sie die Forschung voran!

Getreu unserer ASPIRE Strategie stehen in unserer Forschung und Lehre derzeitig die Themen Klimawandel, Nachhaltigkeit, Technologie und Innovation sowie Unternehmertum im Vordergrund. 

Unabhängig davon, ob es um die Förderung von Professuren, Stipendien für Studierende oder die Unterstützung unseres Centers und Institute geht, unterstützen Partnerschaften uns darin, unsere Lehre und Forschung weiter auszubauen und helfen, herausragende Nachwuchstalente nach Deutschland und Europa zu bringen. 

Unsere Prioritäten beim Fundraising

  • Strategische Initiativen 

    Die ESMT Berlin will mit strategischen Initiativen in gesellschaftlich relevanten Themen ihre Forschungskapazitäten stärken, die nächste Generation von Führungskräften aufbauen und damit den Fortschritt unserer Gesellschaft fördern.

    • Sustainable Business Transformation 

    Ziel dieser Initiative ist es, den intellektuellen Fußabdruck von Forschung und Lehre in solchen Schlüsselbereichen zu vergrößern, die sich positiv auf die Wirtschaft und die Gesellschaft auswirken, und innovative Lösungen für globale ökologische und soziale Herausforderungen zu finden. Diese Initiative wird die Partnerschaften der ESMT mit externen Stakeholdern stärken und das Fachwissen der Professorinnen und Professoren in verschiedenen Bereichen in Bezug auf nachhaltiges Wirtschaften erweitern. Dazu gehören Professuren für nachhaltiges Finanz- und Rechnungswesen, Kreislaufwirtschaft sowie Energiemärkte und Energiewende. Partner der Initiative sind: Daimler, Deutsche Bank, Deutsche Post DHL Group und Deutsche Telekom. Um die Bemühungen zu beschleunigen, haben die ESMT und die Werte-Stiftung gemeinsam das neue FUTURE Institute for Sustainable Transformation gegründet.

    Interessiert? Nehmen Sie mit Andrew Flather Konkakt auf!

    • Global Champions und Unternehmertum

    Gerade die stärkere Bindung zu eigentümergeführten Unternehmen birgt großes Potential für den Wirtschaftsstandort Deutschland und für das Zusammenwirken börsennotierter und eigentümergeführter Unternehmen. Die ESMT will dieses Zusammenwirken begünstigen und als Kernmerkmal ihrer Identität ausbauen. Ziel der Initiative ist es, die ESMT als intellektuelle Heimat für inhabergeführte Unternehmen zu etablieren sowie Geschäftsführer und Vorstandsvorsitzenden mit praxisrelevantem Wissen und Erfahrung in den wichtigsten Geschäftsbereichen zu unterstützen. 

    Interessiert? Nehmen Sie mit Andrew Flather Konkakt auf!

  • Professuren

    Mit der Finanzierung einer Stiftungsprofessur leisten unsere Partner einen wirksamen Beitrag zur wissenschaftlichen Erforschung und praktischen Lehre der verantwortungsvollen Unternehmensführung in der globalen Wirtschaft und geben neu entstandenen Forschungsgebieten von höchster gesellschaftlicher Relevanz einen deutlichen Impuls.

    Interessiert? Nehmen Sie mit Andrew Flather Konkakt auf!

  • Centers und Institute

    Unsere Centers und Institute sind Plattformen, welche die multidisziplinäre und themenbezogene Forschung bündeln, akademische, wirtschaftliche und politische Netzwerke erschließen und die Brücke zur Praxis schlagen.

    • Digital Society Institute

    Das Digital Society Institute ist ein unabhängiges, industrieorientiertes Institut für Digitalisierung und Cybersicherheit, das technische Innovationen mit nachhaltigen Umsetzungsstrategien verbindet. Das Institut bearbeitet Fragen der digitalen Souveränität und Cybersicherheit und stärkt mit seiner wissenschaftlichen Expertise den Diskurs zwischen Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. Hier erfahren Sie mehr!

    • European Centre of Deep Tech Innovation 

    European Centre of Deep Tech Innovation (EDI) ist die Grundlage für das "T" in ESMT: Technologie. Deutschland ist der Geburtsort einiger der tiefgreifendsten technologischen Innovationen der Welt, von Carl Zeiss bis Karl Benz. Dieses innovative Center bietet die im 21. Jahrhundert dringend benötigte Schnittstelle zwischen bahnbrechender technologischer Forschung und Innovation und dem geschäftlichen Know-how, um großartige Ideen in kommerziellen Erfolg umzuwandeln. Mit dem Joachim Faber Chair in Business and Technology, der Life Science Entrepreneurship Academy (LISEAD) und dem Creative Destruction Lab Berlin ist EDI die Heimat der deutschen Tech-Einhörner von morgen.

    • FUTURE Institute for Sustainable Transformation

    Das FUTURE Institute for Sustainable Transformation konzentriert sich auf die Entwicklung und Vermittlung innovativer Nachhaltigkeitslösungen und unterstützt Unternehmen bei ihrer Transformation. Das Institut ist ein wichtiger Bestandteil der ESMT Sustainable Business Transformation Initiative und wird unterstützt von den Initiativpartnern Deutsche Bank, Deutsche Post DHL, Procter&Gamble und Schwarz-Gruppe. Hier erfahren Sie mehr und hier finden Sie die Pressemitteilung

  • Nachwuchstalente 

    Unsere Studierenden sind die zukünftigen Führungskräfte. Sie mit bestem Wissen auszustatten und zu verantwortungsvollem Denken und Handeln anzuleiten, ist unser Auftrag. Die Förderung von klugen Köpfen ist eine direkte und nachhaltige Investition in die Zukunft unserer Gesellschaft.

    • Alumni Network Fellowship

    Das Fellowship deckt die gesamten Studiengebühren für qualifizierte MBA und EMBA Studierende, die nach ihrem Studienabschluss ihre Tätigkeit im gleichen Sektor wiederaufnehmen werden. Hier erfahren Sie mehr!

    • Master in Management, Full-Time MBA und Global Online MBA Fellowships

    Die Stipendien fördern insbesondere begabte Studierende, damit diese eine hervorragende Ausbildung an einer führenden Wirtschaftsuniversität bekommen. Erfahren Sie mehr über die MiM- und MBA-Stipendien, die wir derzeit anbieten. 

  • Gesellschaftliche Wirkung 

    Fördern sie einen gerechten Zugang und nachhaltige Entwicklung in einer globalen Welt.

    • Industry Immersion Programm

    Diese gemeinsame Initiative ist ein Motor für die soziale Wirkung in Afrika und ermöglicht jungen afrikanischen Hochschulabsolventinnen und -absolventen den Einstieg in das Berufsleben, was ihre Beschäftigungsfähigkeit nachhaltig verbessert. Erfahren Sie hier mehr! 

Vorteile

Es ist uns eine große Freude, die beispiellose Unterstützung unserer Partner zu würdigen und sicherzustellen, dass sie die Auswirkungen ihrer großzügigen Unterstützung aus erster Hand erfahren und direkt erleben können. Im Gegenzug profitieren unsere Partner von attraktiven Synergien und Vorteilen, beispielsweise durch

  • namentliche Nennungen,
  • exklusive Treffen mit unseren akademischen Champions und Studierenden sowie
  • Einladungen zu unseren hochkarätigen Veranstaltungen.

Haben Sie andere Förderinteressen oder möchten Sie mehr über Fördermöglichkeiten erfahren?

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!
Dokumente