Direkt zum Inhalt
Presseinformation

Erste TEDx-Konferenz an der ESMT Berlin

TEDx ESMT Berlin
Am Samstag, 6. Februar 2021, findet an der ESMT Berlin die erste von TED lizensierte, von Studierenden unabhängig organisierte TEDx-Konferenz statt.

Unter dem Motto „Embracing Uncertainty“ kommen elf Rednerinnen und Redner mit unterschiedlichen Hintergründen und Perspektiven zusammen, um ihre Ideen zu präsentieren, wie wir in Zukunft mit den Herausforderungen des Unbekannten zurechtkommen können.

Das vergangene Jahr brachte eine Fülle an unbeantworteten Fragen und Unsicherheit mit sich. Viele fangen an, die jetzige Situation als die neue Normalität zu akzeptieren, andere haben dagegen Schwierigkeiten, sich an das Ungewisse anzupassen. Wie lässt sich das Beste aus der jetzigen Situation machen? Wie können wir uns gleichsam auf zukünftige Ungewissheiten vorberieten?

Diskutiert werden diese Fragen auf der TEDx-Konferenz in Vorträgen von:

  • Birgit Baier, Consulting Partner, Ogilvy Consulting Germany
  • Benedikt Bösel, Gründer und CEO, Gut & Bösel
  • Jan Hagen, Autor und Professor, ESMT
  • Karin Heinzl, Gründerin und CEO, MentorMe
  • Lubomila Jordanova, Gründerin und CEO, PlanA.Earth
  • Sonja Jost, CEO und Founder, DexLeChem
  • Patrick Klinger, Leiter Data Architecture und Künstliche Intelligenz, Mercedes-Benz
  • Wladimir Nikoluk, Gründer und CEO, ImmerLearn
  • Rike Pätzold, Uncertainty Enthusiast und Future Thinker
  • Ludovic Subran, Chief Economist, Allianz und Euler Hermes
  • Stefan Wagner, Professor, ESMT

Die Konferenz von TEDx ESMT Berlin findet am Samstag, 6. Februar 2021, von 12:00 – 18:30 Uhr statt (auf Englisch). Die Sicherheit unserer Rednerinnen und Redner sowie aller Teilnehmenden hat für uns höchste Priorität. Daher findet die Konferenz über Zoom statt.

Interessierte können sich unter diesem Link kostenlos für die Teilnahme anmelden.

TED, kurz für Technology, Entertainment, Design, ist eine Austauschplattform sowie eine regelmäßig stattfindende Innovationskonferenz. Die TEDx-Programme ermöglichen als Ableger auch anderen Organisationen, eine unabhängige TED-Konferenz zu veranstalten. „Embracing Uncertainty“ ist die erste TEDx-Konferenz an der ESMT.

Weitere Informationen: https://tedx.esmt.berlin/

 

 

Über die ESMT Berlin

Die ESMT Berlin ist die höchstplatzierte Business School in Deutschland und die erste und einzige deutsche Wirtschaftsuniversität in den europäischen Top 10. Von 25 führenden globalen Unternehmen gegründet, bietet die ESMT Master-, MBA- und PhD-Studiengänge sowie Managementweiterbildung an. Die Kurse werden auf dem Berliner Campus, an Standorten weltweit sowie als Onlinekurse mit Teilpräsenz angeboten. Mit einem Fokus auf Leadership, Innovation und Analytics veröffentlichen die Professorinnen und Professoren der ESMT regelmäßig ihre Forschungsergebnisse in führenden wissenschaftlichen Zeitschriften. Zusätzlich bietet die ESMT eine Plattform für den Diskurs zwischen Politik, Wirtschaft und Wissenschaft. Die ESMT ist eine staatlich anerkannte private wissenschaftliche Hochschule mit Promotionsrecht, akkreditiert von AACSB, AMBA, EQUIS und FIBAA, und engagiert sich für Vielfalt, Gleichstellung und Inklusion in all ihren Aktivitäten und Gemeinschaften.